Trainerin

Pia Hirschi

Nach meiner ersten Cantienica-Stunde war ich beeindruckt: Ich fühlte mich so aufgerichtet und leicht. Die Aufspannung hielt für eine Weile von selbst durch eine gekräftigte Tiefenmuskulatur – ohne dass ich sie mit Anstrengung halten musste. Ich wusste: diese Erfahrung wollte ich noch mehr erleben. Das Aufgerichtet-Sein soll durch die gestärkte Tiefenmuskulatur mit der Zeit zur Selbstverständlichkeit werden.

Als Atemtherapeutin weiss ich um die Wichtigkeit der Körperhaltung für unser Wohlbefinden. Unser Hauptatemmuskel – das Zwerchfell – kann nur optimal schwingen, wenn der Körper aufgerichtet und wohlgespannt ist. Wird er zum Beispiel eingeschränkt durch hochgezogenen Schultern, eingefallenen Oberkörper, Spannung im Gesäss oder Bauch, rutscht die Atembewegung in den Brustkorb. Die Atmung wird dadurch schnell, kurz und flach. Es ist unmöglich für den Körper so in eine Ruheatmung zu gelangen. Das vegetative Nervensystem kommt nicht zur Ruhe. Die gleiche Wirkungsweise zeigt sich, wenn wir uns dauernd gestresst fühlen.

Mit der CANTIENICA® – Methode lerne ich, meinen Körper von innen her bewusster kennen und so bei Schmerzpunkten besser Gegensteuer zu geben. Dadurch, dass die Muskeln auf Länge gekräftigt werden, nimmt zudem die Beweglichkeit immer mehr zu. Mit der gezielt angewendeten Kraft aus dem Becken und der bewussten Zwerchfellatmung erfreue ich mich heute, meine Spaziergänge in der Natur leichter und leistungsfähiger zu geniessen.

Mein Familienalltag mit meinem behinderten Sohn fordert mich heraus. Ich hole den Ausgleich durch Bewegung, CANTIENICA®-Trainings, schöpfe neue Kraft in der Natur oder durch die erlernten Entspannungsverfahren. Mich gestresst fühlen ist nicht möglich, wenn ich gleichzeitig langsam und ruhig atme. Das kann ich gezielt anwenden.

Mir ist die Hilfe zur Selbsthilfe ein grosses Anliegen. Im herausfordernden Alltag ist es hilfreich, sich immer besser wahrzunehmen und positiv zu beeinflussen, um im Gleichgewicht zu bleiben. Methoden dazu vermittle ich sehr gerne weiter.

Lebenslauf

  • 2019 CANTIENICA® – Methode für Körperform und Haltung, Stufe 2 Silber, CANTIENICA® – Das Rückenprogramm
  • 2017-2018 CANTIENICA® – Methode für Körperform und Haltung, Stufe 1 Bronze
  • 2016-2017 Nachdiplom Atemtherapie & Atempädagogik „Der Erfahrbare Atem“, nach Prof. Ilse Middendorf, Ateminstitut Schweiz
  • 2016 Erwachsenenbildnerin SVEB 1
  • 2013-2015 Dipl. Atemtherapeutin, IKP/Ateminstitut Schweiz
  • 2011-2012 Dipl. Fachfrau für med. Progressive Muskel Entspannung PME und med. Autogenes Training AT, medrelax
  • 2009-2013 Dipl. körperzentrierte psychologische Beraterin, IKP
  • 2000-2012 Personalprojektleiterin in einem Verkehrsunternehmen: Aufbau und Leitung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, Kursleiterin Stressbewältigung & Entspannung
  • 1993-1996 Kauffrau HKG (heutige Bezeichnung: Betriebswirtschafterin HF)